Hauptgerichte, Rezepte, Vegan
Schreibe einen Kommentar

Linguine mit Butternut Squash und Salbeibutter

Linguine-mit-Butternut-Squash-Blog

Einfach und schnell zubereitet – so lautet die beste Devise für ein Rezept, das es in meine Rezeptesammlung schafft. Gut, dass unser veganes Pasta-Gericht mit Butternut Squash genau diese Voraussetzungen erfüllt. Denn das ist so lecker, dass es zu schade wäre, ihm nicht einen Dauerplatz im Kochbuch einzuräumen. Die Mengenangaben hier reichen für drei Personen.

Das braucht Ihr

  • 1/2 Butternut-Kürbis
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 dicke Knoblauchzehe
  • 10 g frische Salbeiblätter
  • 4 EL vegane Butter
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Himalaya-Salz aus der Mühle
  • 225 g Linguine aus Hartweizengrieß

 

So geht’s

Ofen auf 180 Grad vorheizen. Butternut-Kürbis schälen und in etwa 1,5×1,5 cm große Stücke würfeln. Zwiebel schälen und würfeln, mit dem Olivenöl vermengen. Kürbiswürfel und Öl-Zwiebel-Soße in einer großen Auflaufform vermengen, etwa 30 bis 40 Minuten backen. Nach etwa 15 bis 20 Minuten Backzeit Kürbisstücke durchmengen bzw. umdrehen, damit sie von allen Seiten garen.

Linguine al dente kochen, abgießen.

Knoblauch fein hacken und Salbei waschen, trocken tupfen und grob zerkleinern. Vegane Butter in einer großen Pfanne bei kleiner Hitze schmelzen, Knoblauch und Salbei darin leicht dünsten. 

Kürbiswürfel in der Pfanne mit der Buttersoße schwenken und die Linguine hinzugeben, dann servieren.

♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥ ENGLISH ♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥

Linguine with butternut squash and sage 

Quick and easy – that’s how I like recipes! Lucky me then – because this super easy and yet extremely delicious pasta recipe requires just a few basic kitchen skills, takes almost no time to prepare (okay, except for the baking time) and will definitely satisfy everybody. The mild tastes of sage and butternut squash combine perfectly to this guilty pleasure pasta recipe – my new favourite!

What you need

  • 1/2 butternut squash
  • 4 tbs olive oil
  • 1 red onion
  • 1 clove of garlic
  • 10 g fresh sage leaves
  • 4 tbs vegan butter
  • freshly ground pepper
  • freshly ground Himalaya salt
  • 225 g linguine (100% durum wheat)

Preparation

Preheat oven to 180 degrees celsius. Peel butternut squash and cut into 1,5 centimeter cubes. Peel and dice onion, mix with olive oil. Mix squash, oil and onion mix, pepper and salt in an oven safe pan and bake for 30 to 40 minutes. Turn cubes after 20 minutes.

In the meantime cook the pasta.

Peel and dice garlic and sage. Melt vegan butter at very low temperature in a large pan on the stove, add garlic and sage.

After baking toss squash and pasta to coat in the pan with butter and sage. Enjoy!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*