Monate: April 2015

vegane Quiche mit Bärlauch

Vegane Quiche mit Bärlauch, Peperoni und Tomaten

Eine Quiche zum Abendessen! OMG! Her damit! Und nicht nur abends: Quiches zum Frühstück, Mittagessen und zur Vesper – nahm ich gern! Am liebsten mit viel Ei, Käse und Extrakäse. Doch die Zeiten der üppigen Käsereien und Eierspeisen sind vorbei – heute schüttelt’s mich sogar bei dem Gedanken. Und auch wenn ich immer noch gerne […]

Schafe und ein Pferd auf Churchill Island bei Melbourne in Australien

Ausflüge von Phillip Island aus: Churchill Island, schläfrige Koalas und neugierige Kängurus

Wer ein paar Tage in Melbourne verbringt und auch einen Teil des ländlichen Victoria sehen möchte, unternimmt – wenn er den Reiseführer treu studiert hat – einen Abstecher zur Pinguinparade nach Phillip Island oder cruist gemütlich die fantastische Great Ocean Road rauf und runter. Beides sind top Ziele, keine Frage. Falls du aber die Pinguine besuchst […]

Pomegranate Overnight Oats 1200--2

Overnight Oats mit Granatapfel, Kokos und dunkler Schokolade

Okay, ich gestehe: Ich bin dem Trend der Overnight Oats erlegen. Lange war ich standhaft, dieser überkandidelten Modeerscheinung nicht anheim zu fallen. Aber dann waren all die wunderschönen Fotos bei Instagram und Pinterest (die gefühlt auch in der Uni, im Büro, im Fernsehen, auf Buzzfeed und in der Folge sogar immer wieder in meinem eigenen […]

veganer Hefeteig

Veganer Hefeteig in Schäfchenform

Nun ist schon Ostersamstag und ich hänge mal wieder total hinterher mit meinen Blog-Plänen. Vorgestern, gestern und heute habe ich in der Küche verbracht, viel geschafft, was ich schaffen wollte – nur eines nicht: meine Backwerke schön zu fotografieren. Anstelle stilvoll inszenierter Oster-Food-Fotos mit dem richtigen Licht, schlichter Deko und toller Ausstrahlung kann ich euch […]

vegane Stachelbeer-Mandel-Cupcakes mit Oster-Deko

Oster-Cupcakes mit Stachelbeeren und Mandeln

Eins gleich von vornherein: Beim Dekorieren der Oster-Cupcakes mit Stachelbeeren und Mandeln ist einiges schief gelaufen. Das fing an bei meiner nicht vorhandenen Planung, wegen der ich kurz vor Geschäftsschluss wie eine Irre sämtliche Haushaltsgeschäfte der Stadt abklapperte, um eine bestimmte Spritztülle zu kaufen, mit der man „Grasbüschel“ spritzen kann, denn ich hatte vor, die […]