Jahr: 2013

ueberntellerrand_logo_ohnehintegrund_200x200px

Übern Tellerrand: Cranberry-Walnuss-Kekse von Viera

  Heute werfen wir einen gepflegten Blick über den eigenen Tellerrand, einer sehr feinen Food-Blogger-Initiative,  und freuen uns darüber, dass die liebe Viera von Viera’s Kitchen für uns den Löffel geschwungen hat. Danke an Viera, die den Text geschrieben und die Fotos geschossen hat! Hallo ihr Lieben,ich freue mich sehr, dass ich heute meinen Gastbeitrag […]

Erdnuss-Cookies-Rentiere-Blog-5

Rentier-Cookies / vegane Erdnuss-Kekse

Weihnachten ist vorbei, ich weiß, trotzdem wollte ich das Rezept für meine Rentier-Cookies noch loswerden, damit die armen Kerlchen nicht bis zum nächsten Advent im dunklen und unwirtlichen Blogarchiv ausharren müssen.  Wenn man auf Erdnussbutter steht, kann man die Kekse auch ohne Rentier-Applikationen backen, dann schmecken sie nämlich einfach nur nach Keks, ohne nach Weihnachten […]

Kokos-Mandel-B-25C3-25A4llchen-Blog-2

Kokos-Mandel-Kugeln

Hier ist die „Rosine“ unter meinen Plätzchen-Rezepten! Diese Kokos-Mandel-Kugeln sind stets die ersten, die aus dem Plätzchenteller gepickt sind, und außerdem die einfachsten und besten, die ich kenne (sorry, Oma!). Gemacht sind sie schnell, vegan und einfach, erinnern ein bisschen an Vanillekipferl. Ich möchte auch gar nicht viele Worte verlieren, schließlich wollen vor Heiligabend noch […]

Spekulatius-Cupcakes-Blog-2

Spekulatius-Cupcakes mit Amaretto-Creme

Drei Kerzen brennen, morgen gesellt sich eine vierte hinzu, höchste Zeit, dass endlich DAS Weihnachtsgebäck schlechthin – der Spekulatius – seine Verwendung in meiner Küche findet. Geschehen so – rein zufällig, versteht sich – gerade eben, nämlich fein gemahlen als „Mehleratz“ (zum Teil) in Cupcakes mit einer veganen Amaretto-Buttercreme. Wer den Spekulatius-Geschmack sehr gern mag, […]

Weihnachtslichter-Blog-8

DIY-Weihnachtslichter

Eine der schönsten Eigenschaften der Vorweihnachtszeit ist für mich die festliche und gemütliche Beleuchtung. Lichterketten hier, ein Kerzchen dort und das Kaminfeuer knistert in Rot, Orange und Gold eifrig vor sich hin. Und dann wäre da noch die Weihnachtsdeko – für’s heimelige Heim kann ich von warm leuchtenden Hübschheiten nicht genug haben. Das heißt: solange […]

Schoko-Tonka-Sirup-Blog-2

Schoko-Kaffee-Sirup mit Tonkabohne

Nachdem meine liebe Tante mir schon so häufig vom Aroma der Tonka-Bohne vorgeschwärmt und mich im Herbst mit einem Glas Quittenmarmelade mit Tonka-Aroma überrascht und überzeugt hat, habe ich mir die Wunderbohne zur Weihnachtszeit nun selbst vorgeknöpft. Gelesen hatte ich, dass man häufig Plätzchen mit ihr verfeinert, und gehört, dass sie sich auch in Spritzgebäck […]

Gew-25C3-25BCrzkekse-Blog-3

Gewürzkekse mit frisch gemahlenem Kardamom

Nachdem der wunderbare Gingerman-Keksstempel, den ich natürlich unbedingt auf jeden Fall haben musste, auf einigen Umwegen seinen Weg zu mir gefunden hatte, habe ich mich gleich ans Backen gegeben. Um sicher zu sein, dass der Teig nach dem „Prägen“ mit dem Stempel auch bloß seine Form behielt, habe ich schlichtweg das mitgelieferte Rezept verwendet, jedoch […]

Schoko-Lebkuchen-Blog-3

Mini-Schoko-Lebkuchen mit Sauerkirschmarmelade

Ohne Lebkuchen geht es nicht – Schluss, Ende, aus. Die gehören zu Weihnachten wie die rote Nase zu Rudolph. Leider habe ich bisher im Supermarkt noch keine Lebkuchen ohne Eier auftreiben können. Und so sah ich meinen traditionellen süßen Weihnachtsschmaus schon in größter Gefahr -aber zum Glück gibt es ja die Küchenfee von Veganpassion!  Diese […]

Winterpunsch-mit-Ahornsirup-Blog

Winterpunsch mit Ahornsirup und Gewürzallerlei

Hmmmm, himmlisch, was da auf dem Ofen vor sich hin köchelt… Beim alljährlichen, vorweihnachtlichen Bratapfelessen mit meinen liebsten Freundinnen war in diesem Jahr nicht der marzipangefüllte Braeburn der Star auf unserer gemütlichen Schlemmertafel, sondern ein Neuling in unserem trauten Kreise, nämlich ein alkoholfreier und veganer Winterpunsch mit Ahornsirup und einem bunten Gewürzallerlei.  Eigentlich ist allein […]

Katzenkissen-Blog-6

Katerfreuden: Katzenkissen mit Baldrian selber machen

Neulich ist ein befreundeter Kater in sein neues Heim gezogen (mit den zugehörigen Menschen, versteht sich). Und als jener schwarze Kater sein großes Haus mit einem rauschenden Feste einweihte, verstand ich als Gast es als meine ehrenwerte Pflicht, dem edelmütigen Tiere eine Kleinigkeit zur Einweihung zu kredenzen. Es wurde: ein Katzenkissen mit (wohl-) riechender Baldrianwurzelfüllung. […]